Biodiversität Für Biogasanlagen

Biodiversität für Biogasanlagen

In Baden-Württemberg sollen Landwirte von Biogas aus Wildpflanzen überzeugt werden um die Biodiversität stärker in den Focus der Energiewende zu rücken. In dem Projekt „Biodiversität für Biogasanlagen“ werden auch die bisherigen Erfahrungen der Anbauer und Anlagenbetreiber zusammengeführt.

Mehr Lesen
Blüte, Biene, Biogas

Blüte, Biene, Biogas

(inFranken.de vom 01. Juli 2017) Unter dem Motto „Artenvielfalt auf dem Energieacker“ haben Forscher der Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL), Landesanstalt für Wein und Gartenanbau aus Veitshöchheim (LWG) sowie des Technologie- und Förderzentrum Straubing (TFZ) auf Demonstrationsparzellen in der Nähe von…

Mehr Lesen
Watt Aus Wildpflanzen

Watt aus Wildpflanzen

Mit Wildpflanzen kann die Fruchtfolge aufgelockert und das Bild in der Landschaft bereichert werden. Werner Kuhn vom „Netzwerk Lebensraum Feldflur“ geht sogar noch einen Schritt weiter: Er fordert dazu auf, den Artenschutz als selbstständigen Produktionszweig der Landwirtschaft zu begreifen.

Mehr Lesen
Wildpflanzen-Projekt Vorgestellt

Wildpflanzen-Projekt vorgestellt

(NWZ online vom 21.09.2016) Auf Einladung des Hegerings Wiefelstede im Ammerland stellten Johann Högemann, Landwirt im Emsland, und Tillmann Möhring, Referent beim Deutschen Jagdverband, jüngst das Projekt „Energie aus Wildpflanzen“ vor. Mit ihren Ausführungen weckten sie großes Interesse bei den…

Mehr Lesen
  • 1
  • 2