Die Energieproduktion aus Biomasse kann im Gegensatz zu anderen erneuerbaren Energien wie Windkraft und Photovoltaik einen echten Beitrag für mehr Artenschutz in unseren Feldfluren liefern – mit ertragreichen Wildpflanzenmischungen als Alternative zum Mais.

 

Neue Broschüre: Wildpflanzen Als Substrat Für Biogasanlagen

Neue Broschüre: Wildpflanzen als Substrat für Biogasanlagen

Die EnergieAgentur.NRW hat eine Broschüre zu „Wildpflanzen als Substrat für Biogasanlagen“ veröffentlicht. Darin werden Initiative, Umsetzung und ökonomische Ergebnisse von Wildpflanzen als Substrat für Biogasanlagen beschrieben.

Weiterlesen
„Bienenstrom“ Im ZDF-Mittagsmagazin

"Bienenstrom" im ZDF-Mittagsmagazin

Mit „Bienenstrom“ haben die Stadtwerke Nürtingen und das Biosphärengebiet Schwäbische Alb das erste Stromprodukt geschaffen, das Ökostrom und die privatwirtschaftliche Finanzierung von artenreichen Blühflächen kombiniert. Ende Juli wurde das Projekt „Bienenstrom“ im ZDF-Mittagsmagazin vorgestellt.

Weiterlesen
Umfrage Zum Anbau Von Wildpflanzen Zur Biomasseproduktion

Umfrage zum Anbau von Wildpflanzen zur Biomasseproduktion

Das Netzwerk Lebensraum Feldflur und das Projekt GrünSchatz starten eine Umfrage unter Anlagebetreibern und Landwirten zum Anbau von ertragreichen Wildpflanzenmischungen zur Biomasseproduktion.

Weiterlesen
Landwirtschaftsministerin Besucht Projektfläche Zu Biogas Aus Wildpflanzen

Landwirtschaftsministerin besucht Projektfläche zu Biogas aus Wildpflanzen

Die Produktion von Biogas aus Wildpflanzen war Ende Juli Grund eines Besuches der niedersächsischen Landwirtschaftsministerin im Emsland. An den Projektflächen der Landesjägerschaft soll die Nährstoffdynamik beim Anbau von mehrjährigen Wildpflanzen untersucht werden.

Weiterlesen
Vorzeigebetrieb Für „Energie Aus Wildpflanzen“ Erhält Förderpreis

Vorzeigebetrieb für „Energie aus Wildpflanzen“ erhält Förderpreis

Der Geflügelhof Schulte aus Ostwestfalen ist mit dem Förderpreis „Wildtierfreundliche Landwirtschaft“ ausgezeichnet worden. Ein wichtiges Element für die Kombination von Natur- und Artenschutz und landwirtschaftlicher Produktion ist für den Betrieb der Anbau mehrjähriger, ertragreicher Wildpflanzen zur Biomasseproduktion.

Weiterlesen
Biogas Aus Wildpflanzen Macht Landwirte Zu Natur- Und Artenschützern

Biogas aus Wildpflanzen macht Landwirte zu Natur- und Artenschützern

Wildpflanzen eignen sich als Energieträger in Biogasanlagen. Mit dem Projekt „Energie aus Wildpflanzen“ will die Landesjägerschaft Niedersachsen die Biogaserzeugung aus Biomasse enger mit den Zielen des Arten-, Natur- und Umweltschutzes verknüpfen.

Weiterlesen

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.